Mittwoch, 13. August 2014

Der Zahn der Zeit....


                            nagt an diesem alten ,vielleicht auch historischen Gebäude im Ländle.

1 Kommentar:

Aryaman, Dr. Stefan Wellershaus hat gesagt…

. . . man könnte es renovieren - doch dann gehen Zahn und Zeit verloren, dann ginge das Historische verloren. Ruft eine Malerin, einen Maler, um diesen Blick ein wenig zeitloser zu gestalten.